Verfasst von: SwashBuckler | 2. November 2018

Time to change…

In den letzten Wochen erreichten uns viele neugierige und auch besorgte Anfragen, warum denn unsere Swash Buckler zum Verkauf steht. Der Grund: Es ist Zeit für einen Wechsel – nach neun fantastischen und erfolgreichen Saisons auf der X-99 in den Jahren 2010 bis 2018 steigen wir auf ein anderes Sportgerät um.

Auf ein Schiff, das die YACHT in einem Test aus 2005 als „Wolf im Schafspelz“ bezeichnete und meinte, sie segle sich „wie eine Ausgeburt von Dr. Jekyll und Mr. Hyde“ – eine Seaquest 36, gezeichnet vom amerikanischen Designbüro Reichel/Pugh und 2004 bei Seaquest Yachts in England gebaut. Die wichtigsten Daten:

Länge: 11,00m        Verdrängung: 5,3t
Breite: 3,30m          Segelfläche am Wind: 79qm
Tiefgang: 2,25m      Spinnaker: 94qm

Und das ist sie, unsere Neue:

Sie liegt derzeit noch in Schweden, wir werden sie im Frühjahr nach Greifswald holen und dann ab der Saison 2019 mit ihr unterwegs sein – wir freuen uns drauf!


Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: