Verfasst von: SwashBuckler | 26. Juli 2012

Weltmeisterschaft III

Heute wurden bei schönstem Sonnenschein und leichtem Wind wieder drei Wettfahrten gesegelt.
Die Flotte war wieder sehr nervös, so dass nach mehreren Massenfrühstarts wieder mit Black Flag gestartet werden musste. Swash Buckler blieb heute vom BFD verschont und segelte auf den 14., den 8. und den 20. Platz. Insgesamt stehen wir damit nach sechs Rennen auf dem 16. Platz.


Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: