Verfasst von: SwashBuckler | 12. März 2015

Silverrudder Challenge 2015

7811968

Eigentlich war das ja als einmaliges Abenteuer gedacht. Einmal die Silverrudder Challenge mitmachen und einhand Rund Fyn segeln. Nur hat das leider 2014 mangels Wind nicht ganz geklappt. Als vor der Brücke über den Großen Belt der Motor anging, waren es noch 23 Meilen bis ins Ziel… Also wird jetzt in 2015 doch noch einmal ein zweiter Anlauf genommen 😉 Start ist am Freitag, 18. September.

Der Zulauf zur Silverrudder Challenge wird jedes Jahr größer. 2014 war die Teilnehmerzahl auf 200 begrenzt, gestartet sind schließlich 174. Für 2015 hat die Bådnyt die Meldegrenze auf 300 erhöht, davon sind jetzt (Stand 27. März) schon 293 Plätze vergeben. (Nachtrag 7. April: Jetzt sind alle 300 Plätze ausverkauft.) Das wird am Start interessant… In der Klasse 30-35 Fuß sind derzeit 90 Schiffe gemeldet, davon zehn X-99.

In der nächstgrößeren Klasse 35-40 Fuß  gibt es in diesem Jahr ein besonderes Duell: Karl Dehler von der in Greifswald ansässigen Dehler Yachts hat mit seiner Dehler 38 S Sporthotel den Konkurrenten X-Yachts herausgefordert. X-Yachts ist darauf eingegangen und schickt Torsten Bastiansen auf der XP-38 Veolia ins Rennen. Das wird spannend…

 Auch die YACHT ist wieder als Mediapartner dabei: FireShot Screen Capture #020 - 'Einhand Rund Fünen_ Silverrudder Challenge auf Rekordkurs - Sport I YACHT_DE' - www_yacht_de_sport_news_silverrudder-challenge-auf-rekordkurs_a97041_html

Dazu gibt es in diesem Jahr auch Livebilder. Schon bei den letzten Auflagen bekam jedes Schiff einen GPS-Tracker an Bord, so dass das Rennen per Internet quasi live verfolgt werden konnte. Dieses Mal wird zusätzlich noch dieser Katamaran von SportsXStream unterwegs sein, von dem aus Liveaufnahmen ins Internet gestreamt werden:


Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: