Verfasst von: SwashBuckler | 27. April 2015

Go4Speed Regattatraining

Am Wochenende 25./26. April ist die Saison 2015 mit dem Go4Speed East Regattatraining auf dem Greifswalder Bodden offiziell gestartet, zeitgleich mit dem Go4Speed West in Kiel-Schilksee. Zwei Tage lang Startübungen und kurze Up-and-Down Wettfahrten, und die Winterstarre war wieder weg 😉 Mit dabei waren 11 Schiffe: Elan 450 Möner, X-41 Imagine, X-382 X-Wing, Dehler 41 Intermezzo, Dehler 38 Sporthotel, Hanse 400 Asia de Cuba, Archambault Grand Surprise Mascalzone Germano, X-99 Matchbox, X-99 Hoppetosse, X-99 Swash Buckler und X-79 Nae to dan. Das Wetter war zwar eher grau und am Sonnabend kam auch mal eine Regenfront mit 25kn Wind durch, trotzdem hat es wieder Spass gemacht. Danke an die Organisatoren Holger Streckenbach und Uli Prochaska sowie an Mufti Kling auf dem Startschiff und die Trainer!

Eröffnung

Start

 

Die Kurse wurden (leider nicht von allen Schiffen) über RaceQs getrackt, das sah dann so aus (anklicken):

Sonntag

Sonnabend

 

Und hier noch ein Bericht vom Boddenracer und ein kurzes Video eines Starts:


Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: