Verfasst von: SwashBuckler | 1. Oktober 2012

Blaues Band des Greifswalder Boddens 2012

Am letzten Septemberwochenende wurde auf dem Bodden wieder um das „Blaue Band“ für die schnellste Boddenüberquerung gesegelt. Wie im Vorjahr war das Ziel Gager auf Rügen.
Swash Buckler ging dabei mit einem Damenteam an den Start, die Männer waren leider ausgeschlossen 🙂 Zum Glück konnten letztere aber das Schwesternschiff Hoppetosse chartern, deren Crew leider keine Zeit hatte – besten Dank an Erik, Sebastian & Crew!
Das Blaue Band ging an die GP 42 Imagine, Swash Buckler erreichte den 12. Platz.

Swash Buckler mit Damencrew

Rücktour von Gager nach Greifswald mit X-99 Hoppetosse


Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: